ALEXANDER BLECHINGER

Komponist – Dirigent – Tenor – Lehrender

Unser nächster Vortrag:

2022-05-12 19:00:00

Heritage Sharing

„Heritage Sharing“ –  Sopran SIP mit MESITI (Klavier), BABYTSCH (Cello), PREBANDA (Klarinette), 12.5.2022, 19h, Roter Salon der OESTIG LSG

Die sympathische Sopranistin JOWITA SIP bringt eine Fortsetzung ihres letzten Konzerts, das gleichzeitig ihr Markenzeichen ist und wofür sie von Europa ausgezeichnet wurde: „für das gemeinsame Teilen des kulturellen Erbes“, „Heritage Sharing“: Demzufolge hören wir u.a. Arien und Klassiker von ANTONIO VIVALDI, JOHANNES BRAHMS, WOLFANG AMADEUS MOZART, CHARLES GOUNOD und PIETRO MASCAGNI. Besonderheiten sind dabei „Der Hirt auf dem Felsen“ vom Meister der Wehmut FRANZ SCHUBERT, wo die Klarinette und der Gesang vom Hirten auf dem Berg aus, der von seiner weit entfernten Liebe spricht, mitten ins Herz trifft; sowie die selten gesungene Arie „Pere, Barbare…“ aus der Oper „Les Danaides“ von ANTONIO SALIERI.

Auf Publikumswunsch singt SIP die ihr gewidmeten „Drei Lieder: Sonnwendnacht, Spätsommer und Herbst“ von EBERHARD BÖTTCHER nach Gedichten von FRITZ BÖTTCHER, sowie das Werk eines weiteren Zeitgenossen: von Wiener ALEXANDER BLECHINGER.

SIPs Begleiter sind bewährter Weise die japanische Pianistin AYA MESITI mit hörbarer Liebe zum Detail und zur Perfektion, die bestimmt das eine oder andere Solo spielen wird, sowie Cellist MICHAEL BABYTSCH. Der wunderbare Musiker aus der Ukraine bringt das Werk eines ukrainischen Komponisten mit: von MYKHAYLO SKORULSKYI. Neu in SIPs Ensemble ist die slowenische Klarinettistin MASA PREBANDA, eine namhafte Orchestermusikerin und Kammermusikerin.

(Online-)Platzreservierung und weiterführende Info auf www.rotersalon.at

Wann: 12.5.2022, 19h
Wo: Roter Salon der OESTIG LSG, Wipplingerstraße 20 EG, 1010 Wien

Freie Spende

Reservierung : jowita@jowita.eu

www.erbmaezen.art


Jetzt ansehen!
Website durchsuchen
Zum Newsletter anmelden!
Anstehende Konzerte ansehen
Jetzt ansehen

9. Schriften

9. S C H R I F T E N

====================

CHRONOLOGISCHE  LISTE DER ARTIKEL  VON  ALEXANDER BLECHINGER

1.) Komponieren, kann man davon leben?

Überblick über Situation - Rechte österr.Komponisten

2.) Die Aufgabe der Kunst in der Gesellschaft

Ziele - Wirkungen

3.) Schöne neue Musik - Definitionen

Definitionen von Grundbegriffen

4.) Schöne neue Musik, gibt es die?

5.) Harmonia Nova - Was ist das?

Vorstellen der Ziele und Regeln in der Vereinigung von ~

Komponisten schöne neue Musik

6.) Schöne neue Musik und der Kommunismus im "Westen"

Wie neue Musik politisch verwendet und mißbraucht wird.

7. Schöne neue Musik - warum?

Situation in der Hochschule, musikalisches Lager

8. Staaten und Völker leben so gut wie ihre Kultur ist

Grundsatzerklärung, die Aufgabe von Kunst

9. Ja zu neuer Musik

10. Musikalische Musik - Musikalisches Denken

Musik hat ihr eigenes Denken, außermusikalisches Denken

kann Musik zerstören

11. Neue Musik: Rufmord an heutiger schöner Musik?

Unterschied von schöner neuer Musik und anderer neuer Musik

12.  Zeitgenössische Komponisten schöpfen aus verschiedenen Quellen

Es gibt kein logisches Nacheinander der Stile

13. Hat das Publikum ein Recht, seine Musik zu wählen?

Wieso Kunst ohne Publikum keine Kunst ist und ebenso Publikum

verärgern keine Kunst ist

14. Für schöne neue Musikzeitschrift

Promo die Herausgabe dieses Blattes

15. Schöne neue Musik, ein lokales Ereignis

Warum schöne neue Musik noch nicht international bekannt ist

16. Gedanken zur Reinl Stiftung

Um den Mißbrauch dieser wünschenswerten Institution, die

tonale, unterhaltende E-Musik fördern könnte, zu verhindern.

Um musikalischen Laien die 3 großen Richtungen in der

heutigen E-Musik unterscheidbar zu machen

17. Heutige Musik zwischen Tradition, Innovation und Provokation

Grundsätzliches zu den obigen Begriffen und ihr Verhältnis zur Musik

18. Harmonia Definitionen

Definitionen von verschiedenen Quellen, von der Antike bis jetzt

19. Die 3 großen Richtungen heutiger E-Musik

Gegenüberstellung der Eigenschaften der 3 Richtungen zwecks  Orientierung

20. Harmonie - schöne neue Musik

Referat über Harmoniebegriff, Analogien außerhalb der

Musik, Harmonie heute, Ziele der schönen neuen Musik, Pas de deux in Jazz -Werkanalyse

21. Musen- Definitionen

Übersetzung des griechischen Namens zeigt die Funktion auf

22. Harmonie = Ausgleich von Gegensätzen

Einige Funktionen der Harmonie - wo sie wirkt, in der Musik

und anderswo

23. Vorschläge zur Verbesserung der Situation der Komponisten

Reformvorschläge, damit Österreich wieder Musikland wird

24. Der Künstler und der Kunstexperte

25. Hat Musik einen Effekt?

26. Ist schräge Musik neuer als normale Musik?

27. Unlauterer Wettbewerb

28. Falsche Berichterstattung

29. Ilse Storfer - Der Klodeckel fällt: Vorwiegend Gedichte - Ein Bild der Zeit

30. Warum zuschauen, wenn die Kultur verfällt?

31. Ziele der schönen neuen Musik

32. Wurzeln und Vielfalt der Musik

33. Wer provoziert wen oder was?

34. Geschäft und Musik?

35. Goethe - Der Vielseitige

36. Zu viel Musik?

37. Musik und Politik

38. Wer provoziert Harmonie oder Harmonie am Karlsplatz

39. Sie halten unsere Kultur aufrecht!

40. Die Macht der Kunst

41. Die Macht der Medien

42. Ich verstehe nichts von Musik

43. Joseph Haydn - neu entdeckt (Eckartschrift 192)

Unterricht für Klavier oder Gesang?

Rufen Sie gleich an und bekommen Sie für Ihr Kind eine gratis Schnupperstunde!
Jetzt kontaktieren!

Meine schöne neue Musik unterstützen!

Sie können ganz bequem per PayPal eine Spende machen.
Copyright © 2022 Alexander Blechinger
ImpressumDatenschutz
Cookie-Hinweis