Sep
29
Tue
15:00 Wienerlieder und Operetten @ Haus Rosenberg
Wienerlieder und Operetten @ Haus Rosenberg
Sep 29 um 15:00 – 16:00
Wienerlieder & Operetten: ein abwechslungsreiches Programm mit Liedern von Herrmann Leopold, Johann Sioly, Franz Lehar, Gustav Pieck, Robert Stolz, Emmerich Kalman, Walter Jurmann, Alexander Blechinger u.v.a. nach Texten von Brigitte Pixner, Peter Herz, Ernst Marischka,[...]
Oct
1
Thu
19:30 Patriotisches Herbstkonzert @ Haus der Heimat
Patriotisches Herbstkonzert @ Haus der Heimat
Oct 1 um 19:30 – 21:30
Patriotisches Herbstkonzert:   Fein sein beinander bleibn Ludwig van Beethoven: Lieder aus Fidelio und Egmont u.a. Alexander Blechinger: aus Goethelieder  u.a. und Vertonungen von: Brigitte Pixner: Psychologisches Christa Meissner: Der schwoaze Buar, aus “Der Weana[...]
Alexander Blechinger Porträt
071782
Users Today : 37
Who's Online : 2
Orch. Kzt. im Ehrbarsaal in Wien
Das böse 7 Vorspiel, Anfang

7. Arrangements

7.  B E A R B E I T U N G E N

WASSERMUSIK  Op  26  Bearbeitung G.F.Händels  Musik    für kleines Orchester  (Flauto  Traverso/Sopranblockflöte,   2Oboen/Hornpipe, Fagott, Waldhorn in hoch C, Streichorchester, Cembalo). Dauer: 10 Minuten

DIE  KUNST DER FUGE 0p  68  Bearbeitung von J.S.Bachs Werk die  Reihe  ESOVISION unter dem Titel:The Spirit  of  J.S.Bach  . Dauer:  72:32.Verlegt bei: ARCADIA. CD: EV-77

Die Kunst der Fuge von J.S.Bach abwechlungsreich instrumentiert

TOPCLASSICS   Op  69  Bearbeitungen   von   Bach: Brandenburgische Konzerte,  Tschaikowsky:  Schwanensee,  Verdi:  Requiem,  Wagner: Walkürenritt  – Tannhäuser,  Grieg:  Peer Gynt  Suite,  Albinoni: Orgel-Adagio. Dauer: 29:33 Min. Verlegt bei: COSMOS, ARCADIA. CD: 375.299

Kurzversionen von bekannten klassischen Werken

AUSTRO GOSPEL Op 52 drei Sänger und Band, Arrangements von 15 Gospelmelodien. Dauer: 48:28 Minuten. CD: 4770 4

Gospelmusik zu Mundarttexten

DEUTSCHE VOLKSLIEDER op. 95 + op.95 A für 2 – 4 Singstimmen

DEUTSCHE VOLKSLIEDER op. 95 B-G für Duos und Ensembles verschiedener Instrumente: Klavier, Gitarre, Flöte, Oboe, Englischhorn, Klarinette, F-Horn, Violine, Violoncello, Kontrabaß, Dauer: 21:15 Minuten

ZWIEGESÄNGE Op 96 für Duette und Duos: Gesang und/oder Instrumente: Klavier, Violine, Flöte, Oboe/Violoncello, Fagott, Posaune, auch Terzette/Trios und Quartette, Dauer: 9:40 Minuten

ZWIEGESÄNGE Op 96A für Duette und Duos, Terzette/Trios und Quartette auch für transponierende Instrumente wie Englischhorn, F-Horn, B- Klarinette, B Tenorsaxophon u. a., Dauer: 9:40 Minuten

NÖ FANFARE Op 102 für 3 Trompeten in B, 2 Posaunen, Marschbecken, kleine und große Trommel Dauer: 1:40 Minuten CD: NÖM Mix, HC 30 – Harmonie-Musik

BRAHMS WIEGENLIED Op 122 nach Musik und Text von Johannes Brahms für Fagott, 2 Hörner, Gitarre, Pkn, Tr, Sopran, Bariton, Streicher, Dauer: 2:30 Minuten

ÖSTERREICHISCHE BUNDESHYMNE 1998 Op 136 Bearbeitung von Mozarts Hymne für Chor und Orchester (2,2,2,2,/2,2,2,1/Pkn, 3 Schlw, Hfe, Strorch), Dauer: 3:41 Minuten, CD: HC 4

JOHANN STRAUSS REVOLUTIONSMARSCH Op 146 für Klavierquartett, Dauer: 3:15 Min., CD: HC 13 – Jetzt schlägt’s 13

STILLE NACHT VARIATIONEN Op 149 für Violine solo, Dauer: 7 Min.

LA FUERZA FLAMENCA Op 158 für Männerchor, Klavier und Orchester (3,3,3,3/4,3,3,1/Pkn, 3 Perk, Klav, Streichorchester), Bearbeitung von Melodien von Alexander Rahbari, Dauer: 46:43 Minuten

WEIHNACHTSLIEDER op.188 für Violine, Flöte, Gitarre, Violoncello, Klavier und Gesang, Dauer: 2 Minuten

VERTRIEBENEN MÄRSCHE: op.194 für Chor und Salonorchester, Zipser Volkslied, Egerlänger-Marsch, Dauer: 6:10 Minuten, CD: HC 23 – 1919 Märzgedenken (Egerländer Marsch)

FREUDE, SCHÖNER GÖTTERFUNKE op.195 für Salonorchester, Dauer: 3:40 Minuten, CD: HC 23 – 1919 Märzgedenken

KOLLEGIALE ARRANGMENTS op.201: 2 Elefanten-Tanten für Ensemble, Dauer: 3:30 Min

DEUTSCHE HYMNEN op.214 für Kammerorchester (1,1,1,0/1,1,1,0/2 Schlw/Klav/1 Vl, 1 Vlc, 1 KB): Bayrische Landeshymne, Deutsche Bundeshymne, Dauer: 2:30 Minuten

MEISTERSINGER-VORSPIEL op.215 für Kammerorchester (1,1,1,0/1,1,1,0/2 Schlw/Klav/1 Vl, 1 Vlc, 1 KB), Dauer: 8:40 Minuten, CD: HC 27 – Lebensfreude und Harmonie

EINE KLEINE NACHTMUSIK op.216 für Kammerorchester (1,1,1,0/1,1,1,0/1 Schlw/Klav/1 Vl, 1 Vlc, 1 KB) – 1. Satz, 1.Satz, Dauer: 6:10 Minuten, CD: HC 27 – Lebensfreude und Harmonie

SALOME op. 225 für Tenor und Klavier nach einem Text von Liesbeth Haddad-Kirchl, Dauer: 4:20 Minuten, CD: HC 30 – Harmonie-Musik

DAS KAISERJÄGER-MARSCH-QUARTETT op. 233 für Sopran, Tenor, Klavier und Schlagzeug, nach Texten von Ehrentraud Lanner und Max Depolo, Dauer: 2:30 Minuten

WIEN GRÜSST HOHENBERG op. 236 für Blasmusik, Bearbeitung eines Marsches von Manfred Hohenberg, Dauer: 3 Minuten

FONS SALUTIFER op. 237 für Gesang, Klavier und Streichquartett, Bearbeitung des Chor- und Orchesterwerkes von Hans Pfitzner, nach einem Text von Erwin Guido Kolbenheyer, Dauer: 5 Minuten